Nominierungen zum KWF-Innovationspreis 2016

Auf der 17. KWF-Tagung prämiert das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) zum achten Mal innovative forsttechnische Entwicklungen mit der KWF-Innovationsmedaille. Über 80 Anmeldungen gingen dieses Jahr ein. Experten-Kommissionen der jeweiligen Fachgebiete haben die Produkte bewertet und in sechs Kategorien Medaillenkandidaten gekürt.

Welche nominierten Produkte aus dem Rennen als Sieger hervorgehen und die begehrten KWF-Innovationsmedaillen erhalten, entscheidet sich erst kurz vor der Präsentation der Preisträger. Eine Fachjury wählt dann die Sieger jeder Kategorie aus.

Die feierliche Preisverleihung findet am 9. Juni um 18:00 Uhr auf der Bühne des "Marktplatzes Forst & Holz" im Herzen der KWF-Expo statt. Dabei werden die nominierten Kandidaten nochmals in Wort und Bild der Öffentlichkeit vorgestellt und anschließend die Sieger präsentiert.

Die Nominierten geordnet nach Kategorien:

 
Sie sind hier: Innovationspreise 2016 | KWF-Innovationsmedaille
Deutsch
English
Français
Español
Русский
Polski