Mechanisierte Nadelstarkholzernte über Naturverjüngung - selektive Stehendentnahme mit Starkholzharvester der 60 Tonnen-Klasse

Schonendes Arbeiten über Naturverjüngung

 Der Hanimax Soft ist weltweit einer der stärkste Harvester, mit dem es möglich ist, Nadelbäume bis 4 Fm bei einem Gassenabstand von 30 m stehend aus der Naturverjüngung zu heben, auf der Gasse abzulegen und dort anschließend aufzuarbeiten.

Schäden, die bei der Holzernte unweigerlich auftreten, bleiben auf die Gasse beschränkt. 

Mit dem Einsatz des Hanimax Soft steht dem naturgemäßen Waldbau ein hochmechanisiertes Holzernteverfahren zu Verfügung, das sich auszeichnet durch:

  • Ein Minimum an Schäden der Naturverjüngung,
  • Höchstmaß an Arbeitssicherheit
  • Hohe Bodenschonung durch das 700 mm breite Gummikettenlaufwerk in Verbindung mit der Reisigmatratze auf der Gasse
  • Hohe Wirtschaftlichkeit sowohl in Bezug auf die konkrete Holzerntmaßnahme als auch mit Blick auf die künftige Bestandespflege. 

Mit Hanimax Soft passen naturgemäße Waldwirtschaft und modernste Holzerntetechnik bestens zueinander und stehen in keinem Widerspruch! 

 

 

 

Technische Daten

Gewicht 60 t
Motor 230 PS
Kranreichweite 15 m
Hubkraft (netto) ca. 3 t bei voller Ausladung
Maschinenbreite 3 m teleskopierbar um 55cm je Seite
Harvesteraggregat Waratah H290 (abgeänderter Sägekasten)
 
Sie sind hier: KWF-Tagung | Fachexkursion | Programm 2012
Deutsch
English
Français
Español
Русский
Polski